Dein Warenkorb
Schließe Alternative Icon
Kostenloser Versand ab 50 Euro Kostenloser Versand ab 50 Euro

Grillenfarmtour - wie sieht eine moderne Grillenfarm von Innen aus?

Pfeil Dünn Links Icon Pfeil Dünn Rechts Icon
Grillenfarmtour - wie sieht eine moderne Grillenfarm von Innen aus?

Wir wollen euch auf eine Tour durch unsere Grillenfarm, die wir in Thailand aufgebaut haben, mitnehmen. Wir reden schon so lange über unsere Farm, da wird es Zeit sie euch endlich näher vorzustellen. Es gibt jede Menge darüber zu lernen, wie Grillenmehl hergestellt wird, lasst uns also gleich damit beginnen wie die Farm von Innen aussieht.

Zuchtraum

Der große Raum voller blauer Boxen, den ihr bestimmt schon von unseren Fotos oder Videos her kennt, ist das Zuchtraum. Hier verbringen die Grillen den Großteil ihres Lebens. Sie werden hier gefüttert, ihr Sozialleben findet hier statt und später vermehren sie sich hier auch.

Brutraum

Sobald die Eier gelegt wurden, werden diese in den Brutraum gebracht. Dieser ist getrennt vom Zuchtraum, weil die optimalen Bedingungen für das Brüten etwas andere sind. Es muss wärmer und feuchter sein als im Zuchtraum.

Schlupfraum

Wenn die Eier fast ausgebrüht sind, werden sie wieder in einen anderen, kühleren Raum gebracht, der wiederrum die für das Ausschlüpfen idealen Bedingungen hat.

Ernteraum

Irgendwann erreichen die Grillen das ideale Erntealter und werden dann in ihren blauen Boxen in den Ernteraum gebracht. Dort sortieren wir das “Frass” aus, also sowohl Exoskelette, die die Grillen aufgrund ihres Wachstums abgelegt haben, als auch Exkremente. Beides kann weiter genutzt werden als qualitativ hochwertiger Biodünger für verschiedene Pflanzen. Die Grillen werden dann zuerst herabgekühlt, damit sie in einen Winterschlaf fallen, und anschließend gefroren um eine möglichst humane Weiterverarbeitung zu gewährleisten.

Waschraum

Die geernteten Grillen werden dann zum Waschraum gebracht, wo sie einen Prozess mit 3 Schritten durchlaufen bei dem sie gewaschen und sterilisiert werden.

Trockenraum

Die noch nassen Grillen bringen wir dann zum Trockenraum. Wir haben einen Heißluftofen und einen Sprühtrockner. Sprühtrocknen produziert ein sehr feines und helles Pulver mit mildem Geschmack. Dieses Pulver benutzen wir für die Proteinshakes, weil es wasserlöslich ist. Das ofengetrocknete Pulver hat etwas mehr Geschmack und Farbe und ist besser geeignet für Proteinriegel oder Cracker, weil es gröber ist und sich besser mit anderen Zutaten verbinden lässt.

Prozess- und Lagerräume

Das getrocknete Grillenmasse wird dann über Nacht gefroren damit es anschließend gemahlen, gefiltert und analysiert werden kann, bevor es vakuumverpackt wird und an den Bestimmungsort verfrachtet wird.

Unterstütze ein nachhaltiges Startup auf großer Mission, probiere Sens Produkte

Unsere Mission ist Grillenprotein gut auszusehen und schmecken zu lassen! Probier es selbst aus, die Wahl ist dir überlassen: leckere Proteinriegel, glutenfreie Nudeln, pikante Proteincracker, Grillenpulver zum Kochen oder Backen, oder unser nahrhafter Proteinshake mit Schokoladengeschmack.

👀 CHECK OUT OUR REVIEWS

WHAT CUSTOMERS ARE SAYING

103 reviews
84%
(87)
8%
(8)
4%
(4)
4%
(4)
0%
(0)
Suprised by taste

I have bought a starter pack and haven't tested all the products yet.
But protein bar and "milk" shake are excellent. And my friends are also interested in and so it's handy to have discount coupons for them.

Perfect ingredients, natural taste

I love the ingredients of this bar, nothing artificial, nothing that makes me bloated. I like that it is not too sweet, but has a natural, earthy flavour. Makes me full for hours.

Great powedered protein!

This very comparable to the mainstream whey powders from a nutritional content perspective - at 20/25 protein per scoop and ~120/30 kkcal. The taste is super nice! Blended in ~250/300 ml of water its surprisingly thick and smooth, which i like very much. The only minus I can think of is that it takes a bit more "shaking" to blend fully and ensure there are no hard pieces - not a big deal.

Delicious Proteins

I had the starter pack. I have to say, I really enjoyed it.
But lets go through it piece by piece.
Crackers: The crackers of all flavours were very good and crunchy. Only I found them a little bit too salty.
Protein bars (pleasure cricket): They were just perfect, I loved them.
Protein bars (serious): They were very good as well, but could be a little bit sweeter (but than they might not be serious anymore^^)
The protein powder tasted very good. I think it was sweeter than my usually used one(Huel), and did't feel to feed me as good, but still very nice.
The pasta were quite similar to other lentilles pasta, not very special.
I haven't tried the baking powder so far, but looking forward to use it for pancakes or so.

Hi,

Product hasn't arrived yet but hopefully soon.

Thanks