Dein Warenkorb
Schließe Alternative Icon
Warenkorb Icon

Grillenfarmtour - Wie füttern wir unsere Grillen?

Pfeil Dünn Links Icon Pfeil Dünn Rechts Icon
Grillenfarmtour - Wie füttern wir unsere Grillen?

Futter ist eines der interessantesten Probleme bei der Grillenzucht. Grillen können mit verschiedensten Futtermitteln gefüttert werden, z.B. auch Bioabfall, was die Grillenzucht eben so nachhaltig macht. Leider ist die Grillenzucht noch immer in ihren Kinderschuhen und bisher weiß niemand weiß so genau, was das perfekte Futter wäre. Lasst uns einen Blick darauf werfen, wie wir unsere Grillen im Moment füttern, und welche neuen Optionen wir entwickeln.

Testen von verschiedenen Futterzusammensetzungen

Momentan nutzen wir mehrere verschiedene Futterzusammensetzungen, je nach Alter der Grillen. Wir nutzen Futter das dem Futter von Hühnern sehr ähnlich ist: ein Mix von verschiedenen Getreidearten und Mehl, aber wir testen auch Futterzusammensetzungen die einen großen Anteil an Bioabfall haben.

Unser Ziel ist Futter aus 100% Bioabfall

Wir wissen, dass Grillen Futter effizienter zu für Menschen essbare Masse verarbeiten können als Hühner (1). Wir denken auch, dass es möglich sein sollte eine Futterzusammensetzung zu entwickeln, die zu 100% aus biologischen Abfallprodukten besteht. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam wird dafür aber noch etwas Zeit benötigen. Momentan testen wir biologische Abfallströme wie z.B. Getreide von Brauereien oder Fruchtabfälle von Fruchtsaftproduzenten.

Wasser ist genauso wichtig

Grillen sind sehr empfindlich bzgl. allem, das sie zu sich nehmen. Deswegen können wir uns nicht nur auf das Futter konzentrieren, sondern müssen uns auch mit der Wasserquelle für die Grillen beschäftigen. Auf unserer Farm haben wir unseren eigenen Brunnen der mit einem Filtersystem ausgestattet ist.
Unser Entwicklungsteam testet auch verschiedene Arten um das Wasser für die Grillen bereitzustellen. Grillen können nicht von einer offenen Wasserquelle trinken, da sie ertrinken würden. Stattdessen beziehen sie das Wasser, das sie brauchen, von schwammartigen Materialien, aus denen sie es heraussaugen.

Unterstütze ein nachhaltiges Startup auf großer Mission, probiere Sens Produkte

Unsere Mission ist Grillenprotein gut auszusehen und schmecken zu lassen! Probier es selbst aus, die Wahl ist dir überlassen: leckere Proteinriegel, glutenfreie Nudeln, pikante Proteincracker, Grillenpulver zum Kochen oder Backen, oder unser nahrhafter Proteinshake mit Schokoladengeschmack.

Quellen:

1) Lundy ME, Parrella MP, ‘Crickets are not a free lunch: protein capture from scalable organic side-streams via high-density populations of Acheta domesticus.’, PLoS One. 2015, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25875026

👀 CHECK OUT OUR REVIEWS

WHAT CUSTOMERS ARE SAYING

88 reviews
83%
(73)
8%
(7)
5%
(4)
5%
(4)
0%
(0)
Nice snack
My new favorite protein bar
Small snack with great taste
Great taste and texture
good stuff