Dein Warenkorb
Schließe Alternative Icon
📦 EXTRA 15% AB 3 BOXEN. 🚚 VERSAND FREI AB 50 EURO 📦 EXTRA 15% AB 3 BOXEN. 🚚 VERSAND FREI AB 50 EURO

FOOD PROVOKATEURE,
ZUSAMMEN

Professionelle Athleten die ihre Leistung steigern, Foodies die leckere Snacks unterwegs genießen, Mütter die nach ausgewogenen und alternativen Mahlzeiten für ihre Kinder Ausschau halten... verschiedenste Ziele und Beweggründe, allen gemeinsam ist aber die Motivation weniger Schaden anrichten zu wollen. Schließe dich unserer Community von Food Provokateuren an.

SERIOUS
CRICKET PROTEIN
RIEGEL

Maximal protein, minimal bullshit

SERIOUS
CRICKET PROTEIN
RIEGEL

Maximal protein, minimal bullshit

Adam
Ondra

Profikletterer

Adam
Ondra

Profikletterer

Ich liebe Sens, weil es mir qualitativ hochwertige Nährstoffe zugänglich macht, die nicht unsere Umwelt belasten, in der ich so viel Zeit verbringe und die ich liebe.

Proteine sind wichtige Nährstoffe in meiner Diät und essenziell für meine Stärke und Ausdauer, die ich beim Klettern benötige, verantwortlich. Sens gibt mir einen Energieboost und die Nährstoffe, die ich brauche um durchzuhalten an langen Trainingstagen oder langen Tagen draußen, wo die Möglichkeiten etwas zu kochen sehr beschränkt sind. Ich liebe die Sens Pleasure Riegel als gesunde Snacks während dem Training, die mir Kohlenhydrate und Proteine spenden, damit ich noch etwas länger aushalten kann. Die Sens Serious Proteinriegel nutze ich als post-workout snack oder las Snack an Tagen, an denen ich nicht klettere, sondern mit anderen Dingen beschäftigt bin. Besonders gefällt mir, dass sie nicht so süß sind und dass sie mir trotzdem das Gefühl geben etwas echt leckeres zu essen. Sens Cracker sind auch eine Option, wenn die Tage super lang sind und keine Zeit für ein ordentliches Mittagessen bleibt. Den Chocolate Cricket Protein Blend nehme ich bevorzugt als zweites Abendessen, um meine Proteinaufnahme nach intensiven Trainingstagen zu erhöhen. Er ist einfach köstlich und nur fein süßlich.
Lerne mich besser kennen

Erzähle uns mehr von deiner Leidenschaft für’s Klettern?
Soweit meine Erinnerung zurückreicht, war ich immer am Klettern. Ich wurde in eine Familie in der jeder klettert hineingeboren, es war also einfach logisch, dass ich vom Kletterfieber angesteckt wurde. Als ich 7 Jahre alt war, beschloss ich professioneller Kletterer zu werden und siehe da, 20 Jahre später lebe ich meinen Lebenstraum. Klettern macht mir immer noch genauso viel Spaß wie früher. Außerdem ist es nicht nur einfach ein Sport, sondern auch ein Lebensstil, der mich wahrscheinlich immer faszinieren wird. Ich liebe es weit über dem Boden zu sein und an Orte gelangen zu können, die andere nicht erreichen, woraus ich ein Gefühl von Freiheit schöpfe.

Wie wichtig ist Ernährung für deinen Sport?
Für mich ist Ernährung der wichtigste Aspekt an der Regeneration. Je besser du dich regenerierst, desto härter kannst du am Tag darauf wieder trainieren. Ich denke also jede Menge über Ernährung nach und interessiere mich definitiv dafür.

Was denkst du über Ernährung & Nachhaltigkeit?
Als ein Top-Athlet kann es manchmal ziemlich schwierig sein, alle notwendigen Nährstoffe zusammen zu bekommen und gleichzeitig nur nachhaltig hergestellte Produkte zu essen. Sens gibt mir die Möglichkeit natürlich und gesund zu essen und gleichzeitig nachhaltig und perfekt für meine Diät und meinen Lebensstil.

Karrierehöhepunkte:
- 21 Jahre Klettererfahrung - 3-facher Lead-Weltmeister (2014, 2016, 2019)
- Weltmeister im Bouldern 2014
- “Silence” - weltweit erste 9c Route in Norwegen, 2017
- “Super Cracinette” - weltweit erster 9a+ Flash in Frankreich, 2018
- Besteigung der weltweit schwierigsten Bigwall-Route “Dawn Wall” in den USA, 2016

Lese weniger

MEHR VON UNSERER COMMUNITY

Instagram image Instagram image Instagram image Instagram image Instagram image Instagram image