Dein Warenkorb
Schließe Alternative Icon
Warenkorb Icon

Blog

Die weltgrößte Grillenfarm um den Planeten zu retten

Die weltgrößte Grillenfarm um den Planeten zu retten

Unser Nahrungssystem nähert sich dem Verfallsdatum. Wir müssen es nachhaltiger gestalten. Vielleicht hast du auch schon von ultra-verarbeiteten Fleischalternativen wie den Burgern aus 24 verschiedenen pflanzlichen Proteinquellen gehört, oder von laborgezüchtetem Fleisch mit entsprechenden Preisschildern. Es gibt einen einfacheren Weg nachhaltig Protein zu produzieren, der bereits jetzt funktioniert. Wir reden natürlich von Grillenprotein.

Weiterlesen

Grillenfarmtour – Welche Bedürfnisse haben Grillen?

Grillenfarmtour – Welche Bedürfnisse haben Grillen?

Die Grillenzucht ist immer noch eine relativ neue Sache und es gibt viele unbekannte Faktoren, wenn es darum geht eine Umgebung zu schaffen, in denen Grillen prosperieren können. Lasst uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, was wir auf unserer Farm alles beachten müssen, wenn es um die Temperatur, das Licht, Materialien oder andere für Grillen essentielle Dinge geht.

Weiterlesen

Wie wir dafür sorgen, dass Grillenmehl günstiger wird

Wie wir dafür sorgen, dass Grillenmehl günstiger wird

Es gibt da eine Frage, die ihr uns in letzter Zeit immer wieder gestellt habt: Warum ist Grillenmehl so teuer? Seit wir Sens gegründet haben, haben wir uns immer die gleiche Frage gestellt. Unser Anliegen, Grillenmehl günstiger zu machen, war einer der Hauptgründe warum wir unsere eigene Farm aufgebaut haben. Lasst uns einen Blick darauf werfen, warum Grillenmehl immer noch relativ teuer ist und was noch getan werden muss, damit es die günstigste Proteinquelle wird.

Weiterlesen

5 Wege um nachhaltiges Grillenprotein in deine alltägliche Ernährung zu integrieren

5 Wege um nachhaltiges Grillenprotein in deine alltägliche Ernährung zu integrieren

Grillenprotein ist so nahrhaft wie hochqualitatives Rindfleisch, aber seine Produktion verbraucht 12x weniger Futtermittel, 15x weniger Agrarfläche, 2000x weniger Wasser und stößt 100x weniger Treibhausgase aus. Damit stellt es eine Gelegenheit dar etwas für unsere Gesundheit, aber auch für die Umwelt zu tun. Nicht jeder weiß allerdings wie er diese neue Proteinquelle in seine Diät einplanen könnte. Hier stellen wir euch fünf einfache Wege vor, wie ihr Grillenprotein in eurem Alltag nutzen könnt.

Weiterlesen

Grillenfarmtour - Wie füttern wir unsere Grillen?

Grillenfarmtour - Wie füttern wir unsere Grillen?

Futter ist eines der interessantesten Probleme bei der Grillenzucht. Grillen können mit verschiedensten Futtermitteln gefüttert werden, z.B. auch Bioabfall, was die Grillenzucht eben so nachhaltig macht. Leider ist die Grillenzucht noch immer in ihren Kinderschuhen und bisher weiß niemand weiß so genau, was das perfekte Futter wäre. Lasst uns einen Blick darauf werfen, wie wir unsere Grillen im Moment füttern, und welche neuen Optionen wir entwickeln.

Weiterlesen

Grillenfarmtour - wie sieht eine moderne Grillenfarm von Innen aus?

Grillenfarmtour - wie sieht eine moderne Grillenfarm von Innen aus?

Wir wollen euch auf eine Tour durch unsere Grillenfarm, die wir in Thailand aufgebaut haben, mitnehmen. Wir reden schon so lange über unsere Farm, da wird es Zeit sie euch endlich näher vorzustellen. Es gibt jede Menge darüber zu lernen, wie Grillenmehl hergestellt wird, lasst uns also gleich damit beginnen wie die Farm von Innen aussieht.

Weiterlesen

Behind the Scenes - How We Reimagined Our Cricket Communication and Remade Our Website

Behind the Scenes - How We Reimagined Our Cricket Communication and Remade Our Website

“Well, nobody wants to TRY INSECT FLOUR,” he said calmly and at that moment I realized he was right. We had just started to sell in supermarkets and this split-second communication of our whole mission was very new and very hard for us. That’s why, at the end of last year, we decided to completely reimagine how we talk about crickets. How did it turn out?

Weiterlesen

Das Coronavirus ist das Resultat von Tierquälerei - die Welt wird nicht mehr dieselbe sein

Das Coronavirus ist das Resultat von Tierquälerei - die Welt wird nicht mehr dieselbe sein

Unser Vertrauen in den Fleischkonsum und die oft einhergehende missbräuchlichen Behandlung von Tieren ist nicht nachhaltig. Die aktuelle Corona-Pandemie ist wieder ein neues Symptom eines Systems, das nicht funktioniert. Gerade jetzt sollte der Fokus nun noch mehr auf Fleischalternativen und eine nachhaltige Landwirtschaft rücken, um eine positive Veränderung bewegen zu können. Wir glauben, dass folgendes getan werden kann.

Weiterlesen